Webdesign

Alles begann vor ca. 25 Jahren. In dieser Zeit gingen die ersten Websites online. Seitdem hat sich einiges getan aber die Grundidee ist und bleibt dieselbe: Informationen in die Welt bringen - dorthin wo Ihre heutigen oder potentiellen Kunden Sie sehen können! Mit unserer Hilfe können Sie diese alte Grundidee mit einem modernen Internetauftritt verbinden. Zusammen erarbeiten wir ein individuelles Konzept für Ihr Unternehmen und begleiten Sie auch nach der Online-Stellung.

Jetzt anfragen

Webdesign

Alles begann vor ca. 25 Jahren. In dieser Zeit gingen die ersten Websites online. Seitdem hat sich einiges getan aber die Grundidee ist und bleibt dieselbe: Informationen in die Welt bringen - dorthin wo Ihre heutigen oder potentiellen Kunden Sie sehen können! Mit unserer Hilfe können Sie diese alte Grundidee mit einem modernen Internetauftritt verbinden. Zusammen erarbeiten wir ein individuelles Konzept für Ihr Unternehmen und begleiten Sie auch nach der Online-Stellung.

Jetzt anfragen

Konzept

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden erarbeiten wir ein erfolgsversprechendes Konzept. Content und Aufbau der Website stehen hier im Vordergrund. Wir verarbeiten Ihre Informationen und legen Ihnen Entwürfe vor, die wir gemeinsam besprechen und ausarbeiten. Bei der Konzept-Umsetzung arbeiten wir mit Adobe XD. Mit Adobe XD ist es möglich, Prototypen einer Website zu erstellen. Dies hat den Vorteil, dass Sie auch während der Arbeitsphase jederzeit einen aktuellen Stand Ihrer Website auf allen Geräten abrufen und verfolgen können.

Konzept

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden erarbeiten wir ein erfolgsversprechendes Konzept. Content und Aufbau der Website stehen hier im Vordergrund. Wir verarbeiten Ihre Informationen und legen Ihnen Entwürfe vor, die wir gemeinsam besprechen und ausarbeiten. Bei der Konzept-umsetzung arbeiten wir mit Adobe XD. Mit Adobe XD ist es möglich, Prototypen einer Website zu erstellen. Dies hat den Vorteil, dass Sie auch während der Arbeitsphase jederzeit einen aktuellen Stand Ihrer Website auf allen Geräten abrufen und verfolgen können.

Umsetzung mit WordPress

Matthew Mullenweg und Mike Little entwickelten 2003 eine Weblog-Software, die eine einfache Bedienung und eine flexible Gestaltung zum Ziel hatte: WordPress. Das Programm orientierte sich zu Beginn vordergründig an den Bedürfnissen von Bloggern. So konnte man beispielsweise mithilfe von WordPress Bilder oder schriftliche Beiträge verwalten, veröffentlichen oder sich mit Lesern über eine Kommentarfunktion austauschen. Durch die stetige Weiterentwicklung des Programms gibt es heutzutage eine ganze Reihe neuer Funktionen. Mittlerweile ist WordPress das beliebtest Content Management System der Welt und bereits auf über 60% der Websites im Einsatz, die ein CMS nutzen. Es gibt in der Umsetzung keine Einschränkungen mehr und verspricht eine wesentlich kürzere Bearbeitungszeit. So sparen Sie neben Zeit also auch Geld! Die Umsetzung einer Website mit einem Content Management System bringt somit viele Vorteile mit sich.

Umsetzung mit WordPress

Matthew Mullenweg und Mike Little entwickelten 2003 eine Weblog-Software, die eine einfache Bedienung und eine flexible Gestaltung zum Ziel hatte: WordPress. Das Programm orientierte sich zu Beginn vordergründig an den Bedürfnissen von Bloggern. So konnte man beispielsweise mithilfe von WordPress Bilder oder schriftliche Beiträge verwalten, veröffentlichen oder sich mit Lesern über eine Kommentarfunktion austauschen. Durch die stetige Weiterentwicklung des Programms gibt es heutzutage eine ganze Reihe neuer Funktionen. Mittlerweile ist WordPress das beliebtest Content Management System der Welt und bereits auf über 60% der Websites im Einsatz, die ein CMS nutzen. Es gibt in der Umsetzung keine Einschränkungen mehr und verspricht eine wesentlich kürzere Bearbeitungszeit. So sparen Sie neben Zeit also auch Geld! Die Umsetzung einer Website mit einem Content Management System bringt somit viele Vorteile mit sich.

Responsive
Webdesign

Der Begriff Responsive Webdesign bedeutet im übertragenen Sinne "reagierendes Webdesign" und bezeichnet die Optimierung einer Website für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets. Diese sind in der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken. Im Jahr 2018 besitzen 57 Millionen Deutsche ein Smartphone (statista.de). Beim Responsive Webdesign wird das Layout einer Website so flexibel gestaltet, dass dieses auf dem Computer- Desktop, Tablet und Smartphone eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bietet und der Inhalt gänzlich und schnell vom Besucher aufgenommen werden kann.

Jetzt anfragen

Responsive
Webdesign

Der Begriff Responsive Webdesign bedeutet im übertragenen Sinne "reagierendes Webdesign" und bezeichnet die Optimierung einer Website für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets. Diese sind in der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken. Im Jahr 2018 besitzen 57 Millionen Deutsche ein Smartphone (statista.de). Beim Responsive Webdesign wird das Layout einer Website so flexibel gestaltet, dass dieses auf dem Computer- Desktop, Tablet und Smartphone eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bietet und der Inhalt gänzlich und schnell vom Besucher aufgenommen werden kann.

Jetzt anfragen

SEO


Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung heißt übersetzt „Search Engine Optimization“ und wird deshalb oft in Anlehnung an die englische Fassung auch als SEO abgekürzt. Dies sind Maßnahmen, dass Websites in den organischen Suchergebnissen von Suchmaschinen (wie z.B. google.de) auf den oberen Plätzen ranken und dadurch öfter von Usern geklickt werden. SEO ist der Prozess, eine Website so zu optimieren, dass eine Suchmaschine sie optimal finden und analysieren kann (crawlen). Ziel ist es, seine Website im beste Fall unter den ersten zehn Ergebnissen zu platzieren.

SEO


Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung heißt übersetzt „Search Engine Optimization“ und wird deshalb oft in Anlehnung an die englische Fassung auch als SEO abgekürzt. Dies sind Maßnahmen, dass Websites in den organischen Suchergebnissen von Suchmaschinen (wie z.B. google.de) auf den oberen Plätzen ranken und dadurch öfter von Usern geklickt werden. SEO ist der Prozess, eine Website so zu optimieren, dass eine Suchmaschine sie optimal finden und analysieren kann (crawlen). Ziel ist es, seine Website im beste Fall unter den ersten zehn Ergebnissen zu platzieren.

Überall gefunden werden

Zuerst einmal wird eine Keyword-Analyse durchgeführt, um herauszufinden, welche Keywords noch nicht optimal funktionieren. Sollten diese noch nicht ranken, müssen diese Keywords suchmaschinenoptimiert werden. Hier gibt es zwei Arten: Die On-Page- und die Off-Page-Optimierung. Bei der On-Page-Optimierung werden die Keywords an den richtigen Stellen eingesetzt, beispielsweise in den Seitentitel, in Überschriften, im Content und in die Bilderrahmen. Bei der Off-Page-Optimierung geht es um Maßnahmen, die nicht auf der Website stattfinden. Dies sind sogenannte Backlinks zu anderen Websites.

Überall gefunden werden

Zuerst einmal wird eine Keyword-Analyse durchgeführt, um herauszufinden, welche Keywords noch nicht optimal funktionieren. Sollten diese noch nicht ranken, müssen diese Keywords suchmaschinenoptimiert werden. Hier gibt es zwei Arten: Die On-Page- und die Off-Page-Optimierung. Bei der On-Page-Optimierung werden die Keywords an den richtigen Stellen eingesetzt, beispielsweise in den Seitentitel, in Überschriften, im Content und in die Bilderrahmen. Bei der Off-Page-Optimierung geht es um Maßnahmen, die nicht auf der Website stattfinden. Dies sind sogenannte Backlinks zu anderen Websites.